Neujahr in der Priesterkate

Wanderung um die ehemalige Zonengrenze herum, Treffen 6.1.19 um 10.00 Uhr im HH-Hbf vorm DB-Reisezentrum

Nach vielen Wanderungen mit ersehntem Ziel Cafe der Priesterkate jetzt mal Mitten im Winter.
Je nach Wetterlage fahren wir mit bis Schwanheide und wandern durch die Schwanheider Tannen, Bergholz, auf der ehemaligen Grenze zur DDR, an der Stecknitz entlang bis Büchen Dorf zur Priesterkate.
Nach Einkehr gehts knapp 2 km zum Bahnhof nach Büchen und Rückfahrt
Diese Strecke ist 17km lang.
Evtl. fahren wir nur bis Büchen, von dort ein kleines Stück mit Bus bis Dalldorf und wandern von dort an den einsamen Stecknitz-Seen bis Büchen Dorf. Die Strecke ist etwas kürzer.

p.s. Wer´s nicht kennt: Im Cafe der Priesterkate in Büchen-Dorf sind wir seit Jahren 1-3mal im Jahr und fühlen uns dort immer sehr wohl. Das Cafe hat nur an den ersten beiden Sonntagen im Monat geöffnet

Fahrkarte HVV-Gesamtbereich + evtl Gruppenkarte Büchen-Schwanheide (EUR 1,50)

Meine Handy-Nr. 01727816268

Anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.