Nachtwanderung in der Fischbeker Heide

Am 14.12.2019 bei Fast-Vollmond durch Wulmstorfer Heide, Schwarze Berge und Fischbeker Heide

Treffen 20:00 Uhr in der Pizzeria Atoll Nähe S-Bahn Neugraben. Gut gegessen, 9 Leute waren wir. Mit S-Bahn und Bus bis Neu Wulmstorf Freibad. Gegen 21:30 gings ins Dunkle.

Am Tag regnerisches Wetter. Die Strecke geht zu erst durch dichte Wälder. Kein Mond zu sehen, bedeckter Himmel. Sehr dunkel im Wald. Später in freier Heide gings. Und da kam auch allmählich der Mond hervor und verzauberte die Heide in die mystische Vollmondstimmung (Ganzer Vollmond war eine Nacht früher). Um so weiter wir uns auf schmalen Pfaden vom Lichtsmog der Stadt entfernten, um so mehr kam auch der Mond hervor bis wir fast klaren Himmel hatten. Nur ein paar Schleierwolken waren zu sehen. Dazu angenehme Temperatur, es war warm.

Vom 4.12. – 17.12. ist der Geminidenschwarm über uns, Sternschnuppen. Die Nacht vom 14.12. sollten besonders viele zu sehen sein. Hauptzeit gegen 2.00 Uhr morgens. Aber auch vorher schon, wir haben einige gesehen. Ich das erste Mal überhaupt bewußt Sternschnuppen gesehen.

Ist schon beeindruckend, Landschaft in Mondlicht getaucht, Sternenhimmel klar zu sehen, die Venus als hellster „Stern“ am Nachthimmel und dazu quer über den Himmel flitzende Sternschnuppen, manchmal auch wie kleine Flammen niedergehend.

Gegen 1:30 waren wir  an der B73 in Neugraben und erwischten den letzten Tag-Linienbus zur S-Bahn.

Fazit, sehr schöne Tour mit passender Gruppe


Bei Vollmond in der Wulmstorfer und Fischbeker Heide. Hier audgenommen Bäume vor dem Hintergrund sich allmählich durch die Wolkendecke durchkämpfender Mond
Selfie von Leuten, die beider Nachtwanderung in Wulmtorfer und Fischbeker Heide dabeiwaren. Es sind 3 Leiúte zusehen, Ani, Maryam und Uwe. Aufgenommen ist das Foto beim Teich an Nordseite des Fischbektals beim Übergang in die schwarzen Berge

Wenn Du an Touren teilnehmen möchtest, sieh hier rein:

https://jetztaberlos.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.