Wald, Feld und Heide in Herbstfarben

am Samstag 31.10.2020, Treffen 9:20 HH-Hbf vorm DB-Reisenzentrum

Wir gehen etwas abgekürzt die 1.Etappe des Feudenthalwegs. Der Feudenthalweg ist eines der ältesten Wanderwege durch die Heide. Ich finde ihn in vielen Teilen schöner als den so viel begangenen Heidschnuckenweg.

Wie gehen heute die erste Etappe, steigen aber nicht am Beginn in Harburg ein, sondern erst in Vahrendorf südlich Harburgs.

Wir gehen in eine abwechslungsreiche Strecke bis Holm Seppensen.
Weite Landschaft, Heide, den Forst Rosengarten, die Lindhorster Heide, der Klecker Wald. Letzterer, ich war noch nie drin, soll besonders schön sein und wird uns sicher mit Herbstfarben erfreuen.

Wir fahren mit Bus ab Klecken bis Vahrendorf, zurück ab Holm Seppensen mit ERIXX bis Buchholz, dann Metronom.

Fahrkarte HVV 3 Ringe, evtl. erforderliche Gruppenkarte kaufen wir gemeinsam im Hbf

Einkehr, falls geöffnet, wird noch geklärt, am Ende in Holm Seppensen bei einem Vietnamesen

Zwischendurch kleine Pausen am Wegesrand.

Wir wandern zügig. Streckenlänge rund 20 km

uwe

Anmeldung formlos per eMail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.